Das kann man entsaften…


Jetzt habe ich auch endlich angefangen „grün“ zu entsaften. Karotten, Äpfel & Co werden ja regelmäßig in das „Saftkarussell“ geworfen. An anderes Gemüse hab ich mich vorher nicht getraut, aber nun geht’s los. Green juicing.

Apfel-Fenchel-Karotten-Zucchini-Saft

 

Zubereitungszeit:

ca. 15 Minuten

 

Schwierigkeit:

einfach

IMG_8947

Zutaten für 2 Gläser:

1/2 Zucchini
1 Apfel
2 Karotten
handvoll von einer Fenchelknolle
ca. 1/2 Tasse Wasser (100ml)

 

IMG_8944

Zubereitung:

Gemüse und Obst reinigen oder schälen. Alles in den Entsafter geben. Danach mit ca. 1/2 Tasse Wasser verdünnen und noch mal umrühren. Fertig.

 

IMG_8946

 

Gute Erfrischung!

(c) Histamin-Pirat

Advertisements

2 Gedanken zu “Das kann man entsaften…

  1. Das sieht sehr lecker aus. An grüne Smoothies habe ich mich ja zum Beispiel bis jetzt leider nicht gewöhnen können, auch wenn ich weiß, wie gesund sie sind. Dafür trinke ich aber sehr gern Gemüsesäfte und finde die Variation mit Fenchel hier in diesem Rezept sehr gelungen. Zucchini mag ich ohnehin sehr gern und bin mal gespannt, wie sich das geschmacklich ergänzt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s