Italien in der Tasse…


Oregano-Tee

 

Zubereitungszeit:

2 Minuten + 10 Minuten Ziehzeit

Schwierigkeit:

einfach 

Zutaten für eine Tasse:

1 Tasse Wasser
2 TL getrocknete Oregano-Blätter

Zubereitung:

Tasse Wasser zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen. 2 TL getrocknete Oregano-Blätter in einem Tee-Sieb oder Tee-Ei ins Wasser geben. 10 Minuten ziehen lassen und genießen.

Hinweis:

Nicht verwenden, wenn Sie auf Lippenblütler allergisch sind!

Es handelt sich um einen Heiltee und kein Genussmittel! Nicht in Unmengen gnießen, denn schon Paracelsus wusste: Die Dosis macht das Gift.

Mögliche Vorteile:

  • natürliches Antihistaminikum
  • wirkt abschwellend
  • antimykotisch (gegen Pilze)
  • Antioxidans und beugt Krebs vor
  • hilft bei Lebensmittelvergiftung, die durch die Bakterien Giardien verursacht wurde
  • gegen bakterille Infektionen
  • kann die Symptome von Allergien eindämmen
  • beruhigt Asthma und Husten
  • hilft sowohl bei Verstopfung als auch bei Durchfall
  • kann gegen Parasiten im Körper helfen
  • reduziert Blähungen und hilft bei der Verdauung
  • kann Sodbrennen vorbeugen 

Tip:

Sie können natürlich noch andere Kräuter dazugeben, die Sie vertragen. Hier geht es zum Beitrag
über Kräuter und Gewürze.

(entdeckt auf http://www.realfarmacy.com)

 

Guten Appetit!


(c) Histamin-Pirat

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s